Plattenbau Studios

Willkommen

Herzlich willkommen auf den Seiten der Plattenbau Studios!

Die Plattenbau Studios entstanden im Herbst 2003. Sie wurden für den Zweck aufgebaut, das Debütalbum „Traum à 7” der Band AKa Frontage in Eigenregie aufzunehmen. Nach der Fertigstellung wurde das Equipment für weitere Aufnahmen genutzt, woraus sich der Gedanke entwickelte, das Studio als eigenständige Einrichtung beizubehalten.

Mittlerweile hat sich die Tätigkeit fast komplett in den Live-Bereich verlagert. Schwerpunkt ist die Betreuung und Organisation von Events, sowie der Verleih von Tontechnik.